Produkte

Alle neuen Artikel in Ihrem Posteingang!

Aktuelle Informationen aus der Energiebranche, die Ihr Unternehmen nach vorne bringen, in unserem Newsletter.

Jetzt registrieren
Unternehmen

Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht 2022

Mit neuen Energien

zum Download
Karriere

Karriere Podcast

Im Studydrive Podcast spricht unsere Kollegin Maike Kalthöfer über ihre Arbeit und ihren Werdegang als Managerin für Kraftwerk- und Speichereinsatz bei Trianel.

Jetzt anhören
Zurück zur Produktübersicht

Gesetzliche Pflichten aus dem BEHG erfüllen

Gesetzliche Pflichten aus dem BEHG erfüllen

Brennstoffemissionshandelsgesetz (BEHG)

Zum 01.01.2021 gestartet, stellt das Brennstoffemissionshandelsgesetz, kurz BEHG, Stadtwerke bzw. Energieversorger und Industrieunternehmen vor Aufgaben, mit denen umfangreicher Aufwand sowie kommerzielle und organisatorische Belastungen und Pflichten einhergehen. Das BEHG regelt den Handel mit Zertifikaten für CO2-Emissionen aus Brennstoffen sowie verschiedene Berichtspflichten, um die nationalen Klimaschutzziele und bis 2050 Treibhausgasneutralität zu erreichen.

Es sorgt für die Bepreisung dieser Emissionen soweit sie nicht vom europäischen Emissionshandelssystem ETS erfasst sind. Vom BEHG betroffen sind Stadtwerke bzw. Energieversorger und Industrieunternehmen, sofern sie als sogenannte „Inverkehrbringer“, Heizöl, Erdgas und Treibstoff beziehen und an Endkunden vertreiben sowie bestimmte Wärmeerzeugungsanlagen oder Erdgastankstellen betreiben. Sie müssen die Emissionen, die durch den Verbrauch der Brennstoffe entstehen, mit dem Kauf von Emissionszertifikaten im neu etablierten nationalen Zertifikatehandel kompensieren.

Punktgenaue Unterstützung

Trianel ermöglicht Stadtwerken, Energieversorgern und Industrieunternehmen mit einem praxisorientierten, modularen Beratungsangebot, sämtliche Vorgaben aus dem BEHG zu erfüllen. Das Dienstleistungspaket, das wir in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickelt haben, lässt Sie flexibel agieren.

Weitere Informationen anfordern

Im Überblick: Dienstleistungen zum BEHG

Trianel Dienstleistung zum Brennstoffemissionshandelsgesetz
  • Analyse der Inverkehrbringungen: Wir analysieren anhand des Brennstoffeinsatzes, wie viele CO2-Zertifikate Ihr Unternehmen benötigt. Die Energiesteueranmeldung ist hierfür eine wichtige Grundlage.
  • Berichtspflicht: Weitere Unterstützung leistet unser Team bei der Erstellung von Überwachungsplan (erstmals in 2023 vorzulegen) und Emissionsbericht sowie bei der Kommunikation mit der DEHSt. und der Verifizierungsstelle.
  • Einrichtung, Verwaltung und Bewirtschaftung nEHS Registerkonto: Hierzu übernehmen wir beispielsweise den Kaufprozess und Verkaufsprozess sowie die Verbuchung und Abgabe der nEHS-Zertifikate oder das Eintragen von Emissionen in Vollmacht des Kunden.
  • Entwicklung nEHS Beschaffungsstrategie: Eine individuelle Beschaffungsstrategie für nEHS und eine Veräußerungsstrategie im Sekundärhandel wird unter Berücksichtigung kundenindividueller Parameter, wie z. B. Risikoneigung und geplante Absatzmengen, entwickelt.
  • Informationsbereitstellung: Wir halten Sie regelmäßig über den aktuellen Fortschritt der Gesetzgebung und die daraus resultierenden Implikationen auf dem Laufenden.

Ihr Ansprechpartner

Stefan Günther, Abteilungsleiter Beschaffungs-Portfoliomanagement Trianel GmbH

Stefan Günther

leitet bei Trianel das Beschaffungs-Portfoliomanagement und verantwortet mit seinem Team die Bewirtschaftung von mehr als 70 Beschaffungsportfolios für Energieversorger, Stadtwerke und Industrieunternehmen. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Energiewirtschaft berät er Kunden zur optimalen Beschaffungsstrategie und zu energiewirtschaftlichen Themen an der Schnittstelle Beschaffung und Vertrieb.

Weitere Informationen anfordern

Haben Sie Fragen oder wünschen ein persönliches Beratungsgespräch? Dann sprechen Sie uns an!

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten zur Beantwortung meiner Anfrage gespeichert werden.
Zugang zum nationalen Emissionshandel für Energieversorger und Industrie

Trianel Produkte

Marktzugang zum nationalen Emissionshandel

Trianel als Intermediär bietet Stadtwerken, Energieversorgern und Industrieunternehmen den Marktzugang zum nationalen Zertifikatehandel als Service an, um die erforderlichen Emissionszertifikate an der EEX zu erwerben: einfach, sicher und effizient.

Mehr erfahren
Mehr Wissen

Artikel zum Thema im Trianel Webmagazin lesen

Handel, Portfoliomanagement, Belieferung von Endkunden, Umwelt- und Klimaschutz

Punktgenaue Unterstützung bei BEHG und nEHS

Weiterlesen
Weiterlesen
Portfoliomanagement

Fallstricke des nationalen Emissionshandels überwinden

Weiterlesen
Weiterlesen
Zurück zur Produktübersicht