Zurück zur Produktübersicht

Verlässliches Risikomanagement für Energieversorger

Verlässliches Risikomanagement für Energieversorger – Trianel

Mit Trianel das Konzept für Risikomanagement entwickeln

Energieversorgungsunternehmen, Energiehändler und Industrieunternehmen mit eigenem Energiehandel agieren in unsicheren Märkten. Ein aktuelles Beispiel ist die Energiepreis-Rallye an den Handelsmärkten, in der die Risiko-Konzepte bei vielen Unternehmen nicht genügend Flexibilität und passende Handlungsanweisungen boten. Auch sind oftmals Risikotragfähigkeitsanalysen und Risikokapital-Allokationen sowie Ansätze zur Risikoaggregation veraltet oder nicht vorhanden.

In diesem Umfeld besteht ein stetiger Anpassungs- bzw. Überprüfungsbedarf der Geschäftsfelder und Tätigkeiten und damit auch der bestehenden Risikomanagement-Konzepte. Und dies nicht nur, um die Planungssicherheit für das wirtschaftliche Ergebnis zu erhöhen und Effizienzgewinne im Prozessmanagement zu heben, sondern auch, um gesetzlichen Anforderungen und Prüfungsstandards von Revision und Wirtschaftsprüfern gerecht zu werden. 

Mit unserem Risikohandbuch schaffen Sie mehr Transparenz über Ihre Risiken. Vor allem aber mehr Möglichkeiten, mit einem effizienten Risikomanagement flexibel auf volatile Märkte reagieren zu können. 

 

Was ist das Risikohandbuch?

Eigentlich trägt das Risikohandbuch einen völlig falschen Namen. Denn es ist genau genommen der Feind des Risikos. In einem gemeinsam mit uns entwickelten Risikohandbuch wird für Ihr Unternehmen ein Risikomanagement-Konzept entwickelt, das sämtliche bekannten Risikofaktoren unternehmensweit bzw. für bestimmte Geschäftsfelder, wie Energiebeschaffung und Energievertrieb, nicht nur beleuchtet, sondern Reaktionsmuster bei Eintreten dieser Faktoren festschreibt. 

Vorteile des Risikohandbuchs – Trianel

Auf dieser Basis identifizieren Sie in einem definierten und gelebten Risikomanagement-Prozess Risiken, steuern diese mit geeigneten Methoden und definieren Prozesse beim Eintritt unvorhersehbarer Ereignisse. So ebnet das Unternehmen den Weg bei der Erreichung der geplanten Ziele. 

Wir empfehlen, ereignisorientiert (z. B. bei Reorganisation, Marktänderungen, Erfahrungen in der Praxis) oder jährlich bis alle zwei Jahre ein Review durchzuführen. So wendet Ihr Unternehmen stets ein an die aktuelle Unternehmenssituation sowie die Markt- und Risikolage angepasstes Risikomanagement-Konzept an.

Die Grundlage für Sicherheit


Ganzheitlich Risiken im Blick

  • Strukturierte und effiziente Gestaltung des Risikomanagements unter Einbeziehung der Finanz- und Unternehmensplanung
  • Erarbeitung eines ganzheitlichen, anforderungs- und adressatengerechten Risikomanagement Konzepts (Risikohandbuch)

Modular im Aufbau

  • Auf den Kunden zugeschnittenes Risikohandbuch mit Berücksichtigung relevanter Faktoren wie Absatzvolumen, Liefergebiete, Großhandelsaffinität, Bilanzkreisbewirtschaftung oder Risikoprofil.
  • Schlanke Lösung, für die keine Vorkenntnisse erforderlich sind
  • Für schnelle und zielgerichtete Ergänzungen sowie Aktualisierungen ausgelegt

Mit Erfahrung und Marktsicht

  • Best-Practice und umfassende Branchenexpertise bei Stadtwerken
  • Profundes Know-how, langjährige Markterfahrung und Anwendung von markterprobten sowie individuellen Konzepten und Kennzahlen
  • Unterstützung durch hauseigene Trianel Modellierungsabteilung

Vereinfachung Prüfungssituationen

  • Materialien dienen als Nachweis gegenüber Wirtschaftsprüfern und Aufsichtsgremien

Darauf können Sie sich verlassen

Unsere Expertise in Zahlen

thumb_up
groups
equalizer
sentiment_satisfied

Ihr Ansprechpartner

Jan Drößler, Abteilungsleiter Risikomanagement Dienstleistungen Trianel GmbH

Jan Drößler

berät seit über zehn Jahren Stadtwerke im Risikomanagement in den Bereichen Enterprise Risk Management, Erzeugungsvermarktung, Energiehandel und -beschaffung sowie Energievertrieb und leitet die Abteilung „Risikomanagement Dienstleistungen“ bei Trianel. Als Experten auf ihrem Gebiet weisen er und sein Abteilungsteam umfangreiche Erfahrungswerte bei Aufbau, Implementierung und Anpassung von Risikomanagement-Konzepten bei Stadtwerken in Deutschland und der Schweiz auf.

Weitere Informationen anfordern

Haben Sie noch Fragen? Dann sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie gern zum Risikomanagement.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten zur Beantwortung meiner Anfrage gespeichert werden.
Mehr Wissen

Artikel zum Thema im Trianel Webmagazin lesen

Handel, Portfoliomanagement, Risikomanagement, Analyse und Prognose

Brennpunkt Beschaffung: Wie Stadtwerke handlungsfähig bleiben

Weiterlesen
Weiterlesen
Risikomanagement

Das Risiko mit den Risiken – effektiv mit System handeln

Weiterlesen
Weiterlesen
Risikomanagement

Kreditrisiko systematisch minimieren

Weiterlesen
Weiterlesen
Handel, Portfoliomanagement, Risikomanagement, Belieferung von Endkunden

Risikomanagement in der Energiepreisrallye am Limit

Weiterlesen
Weiterlesen
Zurück zur Produktübersicht